Der trnd Projektblog für den Bosch Uneo: Hier gibt’s alle aktuellen Informationen, Tests und Erfahrungsberichte rund um das trnd-Projekt.

Blogosphäre, Bosch Uneo

19.12.08 - 12:30 Uhr

von: theK

Der Bosch Uneo in der Blogosphäre: “Spielzeug als Wunderwaffe”.

trnd-Partner DerErik hat mich gerade per Twitter auf seinen neuen Blogpost hingewiesen. Der Titel seines neuesten Artikels “Bosch Uneo – Spielzeug entpuppt sich als Wunderwaffe”:

Den kompletten Artikel von DerErik gibt’s hier auf seinem Blog und gleich schonmal einen kleinen Auszug:

[...] Dennoch muss die Schraubleistung? hier einmal bis ins Detail erwähnt werden. Insgesamt habe ich ca. 1000 Schrauben verarbeitet. Darunter 600 Stk. 3×25, 200 Stk. 3,5×45, 150 Stk. 4×60. Diese habe ich mit 4 Akkuladungen und 2 verschiedenen TorXbits in finnische Kiefer versenkt. Zuerst? wurde der Uneo auf der „Bosch Baustelle“ von seinen Mitstreitern ausgelacht. Keiner hätte gedacht, das in diesem kleinen „Teil“ soviel Power wartet. Und wenn man den erstaunten? Testern erzählt, dass im Uneo noch ein vollwertiger, pneumatischer Bohrhammer steckt, ist es ganz vorbei. Das glaubt man nicht. [...]

Sein Fazit: Der Bosch Uneo ist eine “freudebringende Wunderwaffe”. ;)

@all: Wie sieht es bei Euch aus? Habt Ihr vielleicht auch schon einen eigenen Blog-Artikel verfaßt? Oder in einem Forum von Euren Erfahrungen mit dem Bosch Uneo berichtet?

UPDATE: DerErik hat übrigens auch ein paar wunderschöne Bilder von seiner “Bosch Baustelle” geschossen… Drei davon gibt’s hier:

…den Rest in seinem Flickr-Album.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 20.12.08 - 08:52 Uhr

    von: samgamdschie

    Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass die Leute die Lesitung der “kleinen” Uneo erst glauben, wenn sie es selber ausprobiert haben :-)

    Sobald jemand zu mir sagt: “Das glaube ich nicht” drücke ich ihm das Gerät in die Hand, damit er/sie es selber probieren kann ;-)

  • 22.12.08 - 19:45 Uhr

    von: Alfred

    Mein Sohn war überrascht von der Leistung des kleinen Uneos. Wir haben einen ganzen Tag die Holzunterkonstruktion in einem 28 Quadratmeter großen Zimmer an die Decke gebracht ca. 150 Spanplattenschrauben 5×60, aber vorher noch im Stein gebohrt und natürlich die Latten vorgebohrt und dass alles mit dem Bosch Uneo.
    Einfach Klasse. Bilder werde ich auch noch schicken.
    Alfred

  • 23.12.08 - 12:52 Uhr

    von: theK

    @Alfred: Cool – wir freuen uns drauf! :)